Fischfinder mit CHIRP Sonar – die Novität auf dem Markt

CHIRP (Compressed High-Intensity Radiated Pulse) setzt neue Maßstäbe und ist die derzeit innovativste Technologie unter den Fischfindern. Wer solch einen Fischfinder kaufen möchte, hat die Qual der Wahl. Denn CHIRP Sonar wird optional mit oder ohne GPS, Kartenplotter sowie Wi-Fi kompatibel angeboten.

Die Schwinger (Geber) von Echoloten sendeten bisher einzelne Frequenzen nacheinander. Die zurückkommenden Echos ergaben das Bild. Bei CHIRP werden zur gleichen Zeit mehrere unterschiedlich starke Frequenzbereiche genutzt. Dabei erzeugen höhere Frequenzen mattere und kleinere Frequenzen kräftigere Echos. Die daraus entstehenden Bilder sind detailreicher und haben auf den hochauflösenden und teilweise blendfreien Displays der CHIRP Fischfinder einen fotorealistischen Charakter.


Du solltest ein CHIRP Echolot kaufen, welches über folgende Frequenzbereiche verfügt

Niedrigfrequenz Chirp

  • beste Ergebnisse in sehr tiefen Gewässern;
  • geeignet für Meeresangler und das Fischen in Norwegen.

Mittelfrequenz 

  • genaue Tiefenmessung und großer Abstrahlwinkel bei guter Auflösung;
  • empfohlen für alle Gewässer und flachere Angelreviere in Norwegen.

Hochfrequenz 

  • hohe Auflösung bis zu mittleren Tiefen;
  • optimal für das Angeln im Süßwasser.

Die verschiedenen Frequenzbereiche des CHIRP Sonars kannst Du Dir auf dem Display übereinander oder im Split-Screen-Modus anzeigen lassen.
Erwähnen möchten wir auch die verbesserte Rauschunterdrückung. Ein klar gegliedertes Echolotbild zeigt Bodengrund, Oberflächenlinie und Wasserbereich, in dem selbst eng stehende Fische als einzelne Sicheln angezeigt werden.


Was bedeuten die CHIRP Sonar-Techniken

Down Imaging (Humminbird), DownScan (Lowrance), DownVü (Garmin)

Diese Schallwellentechnik ermöglicht das Absuchen durch den Geber direkt unter dem Boot und eignet sich vorzugsweise für das Angeln in Seen und Flüssen.

Herkömmliche Echolote verfügen über einen Frequenzbereich zwischen 50 und 200 kHz. Fischfinder mit CHIRP verwenden Frequenzen von 800 kHz bei einem Ausgangskegel von ca. 45°. Ergänzend hierzu wird eine weitere Frequenz bis zu 455 kHz genutzt, um mit einem 75° Abstrahlwinkel den umliegenden Bereich zu erfassen.
Die Ultraschallwellen werden in hauchdünnen Sendekegeln über den Schwinger ausgestrahlt. Eine hoch entwickelte Software wandelt die zurückgesendeten Echolotsignale um und erzeugt detailgetreue Bilder auf dem Display.

Side Imaging (Humminbird), SideScan (Lowrance), SideVü (Garmin)

Hier werden quer zur Fahrtrichtung des Bootes links und rechts fächerförmige Schallwellen ausgesendet.

Bei einer Frequenz bis zu 500 kHz kann man einen breiten Bereich über viele Meter rund um das Boot absuchen und immens viele Echos empfangen. Vergleichbar mit einer Computertomografie erstellt das CHIRP Sonar scheibchenweise vielfache Momentaufnahmen der Wasserfläche und fügt diese zu einem fotorealistischen Sonarbild zusammen.

Tipp: Eine geradlinige Fahrt und eine maximale Geschwindigkeit von 15 km/h garantieren korrekte Informationen sowie eine unverfälschte, detailreiche Wiedergabe auf dem Display.

Structure Scan HD

Dieses separate Modul verbindet die Vorteile vom DownScan und SideScan Imaging. Mit Frequenzen von 455 und 800 kHz werden aus dreidimensionalen Daten auf dem Display zweidimensionale Bilder erzeugt, die die Unterwasserwelt neben und unter dem Boot sichtbar machen.
Structure Scan HD kann bis zu einem Umkreis von ca. 76 m und einer Wassertiefe von 50 m fotorealistische Bilder von versunkenen Objekten, Felsmassiven, Bodenbewuchs sowie Fischschwärmen erstellen und deren Entfernung zum Bootsrumpf genau bestimmen. Die Fahrgeschwindigkeit Deines Bootes darf dabei bis zu 15 km/h betragen.


ALLE CHIRP MODELLE

BILD PRODUKT BESCHREIBUNG PREIS ANGEBOT
1 Raymarine Dragonfly Raymarine Dragonfly 5 Pro Echolot Sonar/GPS CHIRP Down Vision ➥ Produktbeschreibung 544,00 € *

* inkl. MwSt. | am 21.09.2018 um 14:58 Uhr aktualisiert

➥ Angebot auf Amazon*
2 Lowrance Echolot Lowrance Echolot Hook 4 Kartenplotter ➥ Produktbeschreibung 454,13 € *

* inkl. MwSt. | am 5.08.2018 um 23:00 Uhr aktualisiert

➥ Angebot auf Amazon*
3 Kartenplotter Lowrance Fischfinder Hook 5 GPS-Kartenplotter ➥ Produktbeschreibung 457,90 € * 605,71 €

* inkl. MwSt. | am 9.02.2017 um 6:52 Uhr aktualisiert

➥ Angebot auf Amazon*

Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.